News

Erste Programmierschule für Flüchtlinge mit 100 Prozent Erfolgsquote

Im Frühjahr hat „Powercoders“ erste Flüchtlinge im Rahmen eines zwölfwöchigen Programms ausgebildet. Sämtliche Teilnehmer fanden anschliessend Praktikumsplätze – auch bei Startups. Im Herbst findet ein zweites Programm in Zürich statt. Für interessierte Firmen, Coaches und Mentoren findet am 19. Juni eine Informationsveranstaltung statt.

Mehr auf Startupticker.ch

Thymio séduit l’éducation française

Plus de la moitié des 25’000 robots Thymio répartis dans le monde sont utilisés dans des établissements scolaires. Fort  de cet engouement croissant, le petit robot éducatif a une nouvelle fois été choisi par la Fondation « La main à la pâte » pour enseigner la programmation dans les écoles françaises, une nouvelle preuve de la pertinence du concept...

Mehr auf Startupticker.ch

Informatiktage vor dem Start

Die Informatik entdecken und erleben lassen. Das wollen mehr als 50 Firmen in der Region Zürich an den zweiten Informatiktagen vom 16. und 17. Juni. Sie bieten zusammen mehr als 300 Anlässe, darunter Programmierkurse, Rundgänge, Vorführungen, Referate und Spiele. Bei der ersten Durchführung 2016 zog der Anlass rund 11’000 Besucherinnen und Besucher an.

Mehr auf Startupticker.ch

UBS launches second competition to find solutions for the bank of the future

UBS launches today the second global UBS Future of Finance Challenge. UBS is keen to find more solutions through four competition challenges: Digital Ecosystem, RegTech and LegalTech, Investment Banking 4.0 and Wealth in the Digital Age. Participants have the chance to collaborate with UBS and to win cash prizes.

Mehr auf Startupticker.ch

Projekt OFFCUT expandiert national

Der Förderfonds Engagement Migros hat dem Pionierprojekt OFFCUT Unterstützung zugesagt. Diese beinhaltet nebst finanzieller Zuwendung auch coachingartige Leistungen und dauert 3 bis 5 Jahre. Dank der Unterstützung können Secondhand-Shops für Künstler-, Bastel- und Dekoartikel nun in weiteren Städten eröffnet werden. 

Mehr auf Startupticker.ch

Schrittmacher für die Digitalisierung im Rechtsbereich

Der Onlinemarktplatz Skuani und die Softwareschmiede NextLex fusionieren und gründen zudem die erste vollständig digitalisierte Anwaltskanzlei der Schweiz. Die drei Unternehmen können damit die gesamte Wertschöpfungskette der Rechtsberatung mit digitalen Lösungen bedienen.

Mehr auf Startupticker.ch

Kickstart Accelerator launches EdTech vertical together with EPFL

Kickstart Accelerator announces a sixth vertical together with the Ecole polytechnique fédérale de Lausanne (EPFL). The program will be operated by venturelab and will have its homebase in the recently launched EdTech Collider at the EPFL Innovation Park (EIP) in Lausanne. The accelerator will welcome the 10 most promising international and Swiss startups in...

Mehr auf Startupticker.ch

>>venture>>-Finalisten bekannt

An der diesjährigen Austragung des Startup-Wettbewerbs >>venture>> nahmen 203 Teams teil: 95 reichten Geschäftsideen und 108 Businesspläne ein. Jetzt weiss man, welche Projekte es unter die Top 5 geschafft haben. 

Mehr auf Startupticker.ch

Dank Spitch versteht die SBB App nun «Schwiizerdütsch»

Die SBB erweitert heute ihre Mobile App um einen Fahrplan, mit dem man in Mundart kommunizieren kann. In einem sechsmonatigen Pilotprojekt können Preview-App-User Verbindungsabfragen via Sprachinput in ihrem Dialekt tätigen. Basis ist die selbst entwickelte Sprachanalyse-Lösung der Spitch AG.

Mehr auf Startupticker.ch

Apety remporte le Prix du Jeune Entrepreneur 2017

Aurélien Soccard et Teo Stocco, étudiants en 1ère année de Master à l’EPFL sont les lauréats de l’édition 2017 du Prix du Jeune Entrepreneur (PJE) pour la startup Apety qu’ils ont fondée avec Floran Baillif, étudiant à HEC Lausanne. Doté de CHF 10'000, le prix est accordé annuellement sous la forme d'un concours ouvert à des étudiants d'universités suisses.

Mehr auf Startupticker.ch