News

Three Winners of the ETH Entrepreneur Club Award

The ETH Entrepreneur Club successfully closed the EC Award process for the fall semester. Three out of seven teams that were invited to join the final round won the award prizes of worth CHF 8000, 5000 and 3000. The winners, in the respective order, are: Reflectus, IDUN Healthtech and VAY.

Mehr auf Startupticker.ch

New investor for SWIZA

The Jura-based Helvetica Brands Group is known for the SWIZA pocket knife and watches. FIDES Business Partner in Zurich joined the board of directors and became the majority shareholder. This fresh capital enables Helvetica Brands to invest in new machines, hire skilled workers, open new markets and allocate the necessary resources to research and...

Mehr auf Startupticker.ch

Coop und Essento lancieren Insekten-Burger

Ab Frühjahr 2017 sind ausgewählte Insekten als Nahrungsmittel in der Schweiz erlaubt. Coop hat sich mit dem Start-up Essento tatkräftig für diese Zulassung engagiert und zugleich in die Kreation von Produkten auf Basis von Insekten investiert. Im kommenden Frühling wird Coop als erster in der Schweiz Produkte anbieten, die auf Insekten basieren, darunter...

Mehr auf Startupticker.ch

CHF 100’000 interest free loan for four disruptive technologies

Four startups have received an interest free loan from the Swiss Federal Foundation for Promotion of the National Economy through Scientific Research. The four startups, Vibwife, Intento, Teleport and CyanoGuard will use these funds to finance their early stage operations to enable them go to market.

Mehr auf Startupticker.ch

Drooms kauft Schweizer Fintech-Unternehmen DealMarket

Die Drooms AG, Europas führender Anbieter von virtuellen Datenräumen, übernimmt die DealMarket AG mit Wirkung zum 01.01.2017. Die Deal Flow Management Software von DealMarket stellt eine strategische Erweiterung für das Drooms-Portfolio dar. Die Software wird unter der Drooms Flagge weiter entwickelt.

Mehr auf Startupticker.ch

„Wir richten den de Vigier Preis und unsere Network Events stärker auf die Startups aus“

Noch bis zum 6. Januar kann man sich für den Award der W. A. de Vigier Stiftung bewerben. Wir haben Regula Buob, seit gut einem Jahr Geschäftsstellenleiterin der Stiftung nach dem Stand der Anmeldungen, dem Nutzen für Gewinner und Nominees und Neuerungen beim Preis gefragt.

Mehr auf Startupticker.ch

Hyposcout: Peer-to-Peer-Lending mit Grundpfand

Das Zürcher Start-up Hyposcout ist ein neuer Kreditvermittler, der auf einer Online-Peer-to-Peer-Plattform Kapital-nehmer direkt mit Investoren zusammenbringt. Dabei sichert es den Kredit mit einem Grundpfand ab. Das Startup, das von einem erfahrenen Investmentbanker geführt wird, beschäftigt bereits 10 Mitarbeiter.

Mehr auf Startupticker.ch

Ludicious announces nominees and an extra conference day

Ludicious - Zürich Game Festival has selected eighteen international nominees for the 2017 Ludicious Competitions. In addition the festival announced an additional conference day focusing on Serious & Applied Games and New Game Technology.

Mehr auf Startupticker.ch

Luzerner Kantonalbank beteiligt sich strategisch an crowdhouse.ch

Die Luzerner Kantonalbank AG (LUKB) beteiligt sich im Sinne einer strategischen Partnerschaft an der Bricks & Bytes AG, der Betreibergesellschaft der Immobilienplattform crowdhouse.ch. Auf der Basis dieser Beteiligung werden weitere Wachstumsschritte eingeleitet. Das Aktionariat und der Verwaltungsrat werden zudem mit Francisco Fernandez, dem Gründer und CEO...

Mehr auf Startupticker.ch

Qipp closes funding round of CHF 2 million and expands to multiple European countries

Real estate software pioneer, qipp, has closed raises 2 million Swiss Francs from well-known software investors and real estate professionals. The proceeds will be used to expand to other European markets and further develop qipp’s Allthings platform.

Mehr auf Startupticker.ch