Squirro lanciert die neue KI-Plattform TRINITY

Die neue KI-Plattform TRINITY von Squirro unterstützt maschinelles Lernen und ermöglicht die Erstellung moderner, Insights-getriebener Applikationen. Die TRINITY-Plattform wird so zum digitalen Nervensystem eines Unternehmens.

Squirro, Anbieter von Cognitive-Insights-Lösungen, stellt seine neue Plattform TRINITY vor. Die zukunftsweisende Technologie rückt künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) ins Zentrum eines Unternehmens. Darüber hinaus bietet Squirro eine Reihe neuer Funktionen wie Smart Filtering, Graph Search und Trend Detection. Durch deren gezielten Einsatz können Unternehmen ihren Umsatz steigern, indem sie genauere Einblicke in ihre strukturierten und unstrukturierten Kundendaten gewinnen und von einer kontextuellen und intuitiven Suche in Unternehmensdaten profitieren. Zu den Kunden von Squirro zählen Unternehmen aus den Branchen Finanzdienstleistungen, Versicherungen, Telekommunikation und produzierendes Gewerbe.

"Bisher war künstliche Intelligenz meist mehr Hype als Substanz. TRINITY ist ein zukunftsweisender und zugleich pragmatischer Ansatz, um KI und ML ins Zentrum moderner Unternehmen zu stellen. Daten sind das wertvollste Kapital eines jeden Unternehmens, und wir sind davon überzeugt, dass KI und ML entscheidend dazu beitragen, diesen Wert zu maximieren. Unternehmen werden damit intelligenter und Mitarbeiter können ihre täglichen Aufgaben effizienter bewältigen", sagt Dorian Selz, CEO und Mitgründer von Squirro.

"Wir haben schon immer grossen Wert auf Forschung und Entwicklung gelegt. Die neuen KI- und ML-basierten Funktionen belegen dies und helfen unseren Anwendern, ihre Kunden auf unterschiedliche Weise besser zu verstehen. Enterprise Search ist ineffizient – das ist jedem Wissensarbeiter klar, der Schwierigkeiten hat, die richtigen Informationen zu finden. Durch die Einführung von Kontext werden unsere Smart Filter einen dramatischen Unterschied bewirken. Wir wollen, dass all die neuen Funktionen zu greifbaren Geschäftsvorteilen führen und KI und ML dem Hype gerecht werden."

Pressemitteilung
Bild: Squirro