Buchhaltungskurs (Kleingruppen)

 

Der Buchhaltungskurs für Startups! Bei uns lernen Sie optimal, wie Sie die Buchhaltung für Ihr Startup-Unternehmen selber einrichten und korrekt führen können.

 

Kursinhalt: Buchhaltung einrichten Im Kurs werden die Stammdaten (Bestimmen des Geschäftsjahres, MWST-Methodenauswahl, etc.) für die Buchhaltung korrekt erfasst. Kontoplan anpassen Je nach Geschäftstätigkeit benötigen Sie zusätzliche Konti, die wir gemeinsam ergänzen werden. Im Standardkontenplan sind viele Konti aufgeführt, welche die meisten Startups nie verwenden werden. Diese müssen wir deaktivieren zugunsten der Übersichtlichkeit. Empfehlung bezüglich MWST-Methode Die richtige Wahl der MWST-Methode ist entscheidend, um Optimierungen vornehmen zu können und zusätzliche MWST-Belastungen zu vermeiden. Während dem Kurs werden wir dies thematisieren und für jeden einzelnen Kursteilnehmer/-in eine individuelle Empfehlung abgeben. Erste Buchungen vornehmen Anhand von Musterbelegen (welche in der Praxis i.R. bei allen Startups vorkommen) werden wir die ersten Beispielbuchungen im System gemeinsam erfassen. Buchhaltungssystem kennenlernen Um die Buchhaltung optimal führen zu können, ist es notwendig, das System zu kennen. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Möglichkeiten auf (z.B. Bilanz und Erfolgsrechnung erstellen, Kontoblätter anzeigen sowie individuelle Auswertungen erstellen). Inkl. Zugangsdaten für Cloud, Vorlagen und Kursunterlagen Die Teilnahme am Kurs kostet Fr. 180.00 und kann unter www.1x1-buchhaltung.ch gebucht werden.