Wie Design die Entwicklung von Startups fördern kann

Datum
23.03.2017 | 17:30 - 20:00
Veranstaltungsort
BlueLion Zürich, Sihlquai 125, 8005 Zürich
Registrierung
Follow this link
Registrierung bis
20.03.2017

Durch ein passendes Design können die relevanten Informationen ideal vermittelt und so Investoren, Kunden und Mitgründer einfacher von einem Projekt überzeugt werden.  Der Creative Hub hat in Zusammenarbeit mit der Agentur Pibiri&Reich das Workshop-Programm DesignSeedConsulting, das an dieser Veranstaltung von den Initianten vorgestellt wird. Zudem besteht die Möglichkeit entsprechende Fragen zum eigenen Projekt im offenen Austausch mit den Teilnehmenden und Referenten zu diskutieren

In den frühen Start-up-Phasen wird das Potential von Design (z.B. Produktdesign, Corporate Identity, Usability, Webdesign, Pitching, etc.) oft ungenügend ausgeschöpft. Eine Studie der Hochschule für Design und Kunst Luzern von 2016 hat erwiesen, dass sich die Implementierung von Design, in der frühen Phase eines Startups, positiv auf den Projektverlauf auswirkt.

Der Creative Hub hat in Zusammenarbeit mit der Agentur Pibiri&Reich das Workshop-Programm DesignSeedConsulting ins Leben gerufen. Anhand von Beispielen Prototyping, Produktdesign, Usability, Corporate Identity) wird verdeutlicht, welche Wichtigkeit und welches Potential Design in Startups einnehmen kann.

ABLAUF

17:30 Uhr Start / Begrüssung (BlueLion / Creative Hub)

17:50 Uhr Vortrag: „Design für Startups – Wie Design die Entwicklung von Start-ups fördern kann.“ (Pibiri&Reich)

18:30 Uhr Fragerunde, Diskussion

18:45 Uhr Offener Austausch und Apéro

Eingeladen sind Hightech-Start-ups, andere Startups, Designer und interessierte Personen im Bereich Entrepreneurship.

ANMELDUNG  per Mail an infocreativehubch